Dialektautoren im westlichen Breisgau

Sali mitenander! Do sin aktivi Freind vum alemannische Dialäkt am Kaiserstuehl, am Tunibärg, im weschtlige Briisgaü versammlet! Dichter, Sänger, Redner un anderi, wu uf Alemannisch schriibe, iber dr Dialäkt schriibe oder unser Sproch am Mikrofon läbe len.

Dialektautoren im westlichen Breisgau - am und um den Kaiserstuhl und den Tuniberg - werden hier vorgestellt. Auf dieser Seite kommen zu Wort: Dichter in Lyrik und Prosa, Sänger, Redner, Schriftsteller, die bewusst den alemannischen Dialekt verwenden, Schriftsteller, Forscher und Tüftler, die über den Dialekt schreiben. In der Übersichtsliste sind der Name und meistens der Ort aufgeführt, wo die/der Betreffende aufgewachsen ist.
 
D Text vu däne Dialäktautore sin zum sich freie, zum nochdänke un sich ufboie. Mer derf aü Kontakt ufnämme mit ene - fir Lob un Tadel oder wäge Vorträg, wu si halte kennte un so witter. Dr Ehreblatz am Afang hän unseri Vorgänger.
 

Andreas Moritz (1768 - 1831), Eichstetten

Eistett

Hermann Landerer (1896 - 1976), Oberrotweil

Rothwiil

Josef Anton Bueb (1897 - 1974), Breisach

Briisach

Karl Kurrus (1911 - 1993), Endingen

Endinge

Martha Schmidle, Gottenheim

Gottene

Edwin Röttele, Wyhl

Wííl

Theo Klaus, Bischoffingen

Bischeffinge

Otto Meyer, Endingen

Endinge

Wolfgang Miessmer, Endingen

Ändinge

Arno Müller, Ihringen

Ihringe

Harald Noth, Oberrotweil

Rothwiil

Erna Sonner, Eichstetten

Eischtett

Arno Landerer, Oberrotweil

Rothwiil

Axel Mayer, Breisgau

Briisgau

  mit em Neijschte: Eberhard Peter Flamm, Wyhl

Wyhl

Ralf Busch, Wyhl

Wyhl

Jürgen Sutter, Opfingen

Obfige

witeri Dialektautore un anderi Dialäkt-Diftler

gang zuenene!

Ein schöner Gruß vom KAISERSTUHL UND TUNIBERG
www.noth.net